Häufig gestellte Fragen zum Thema Steora smart bench

Kann die Bank immer draußen stehen bleiben?

Selbstverständlich ja. Die Bank ist absolut wetterfest. Hitze, Kälte, Regen und Schnee machen ihr nichts aus. Immerhin wurden deutlich mehr als 700 Bänke weltweit verkauft und diese stehen in Ländern mit den unterschiedlichsten Klimabedingungen.

Welche extra Optionen gibt es?

Folgende Optionen sind ab Werk gegen Aufpreis bestellbar:

Zusätzliches kabelloses Ladegerät
Ladepad für induktives Laden.
Bankmodelle: Alle

Sitzheizung
In die Sitzplatte integrierte Heizelemente für eine Temperatur bis zu 35°C.
Bankmodelle: Hybrid, Urban, CCTV

Glasfaseranschluss
Ausrüstung in der Bank für den Anschluss von Glasfaserkabel.
Bankmodelle: Alle

Stereolautsprecher
Wasserfeste Lautsprecher in der unteren Plexiglasabdeckung für die Wiedergabe des Videotons.
Bankmodelle: Urban und Urban+ (ohne Sitzheizung)

Radio und Stereolausprecher
Wasserfeste Lautsprecher in der unteren Plexiglasabdeckung und Radio mit gestengesteuertem Ein-/Ausschalter. Der Radiosender wird fest eingestellt, Spieldauer einige Minuten. Der Videoton kann nicht übertragen werden.
Bankmodelle: Alle Modelle ohne Sitzheizung

Pulverbeschichtung in RAL-Farben
Ab Werk können sämtlichen RAL-Farbtöne bestellt werden.
Bankmodelle: Alle

Beschriftungen und eigenes Firmenlogo
Auf Wunsch bringen wir Beschriftungen und Firmenlogos aus hochwertiger, UV-beständiger Folie an.
Bankmodelle: Alle

Wie erfährt der Nutzer was die Bank alles kann?

Die Handhabung ist einfach und intuitiv. Zusätzlich haben alle Bänke auf dem induktiven Ladepad einen QR Code. Beim Scannen erhält der Nutzer die wichtigsten Informationen über die Funktionen der Bank und welche Smartphone Modelle induktiv auf der Ladefläche geladen werden können. Diese Infos werden ständig vom Hersteller aktualisiert.

Wie sind die Abmessungen und das Gewicht der Steora smart bench?

Die Abmessungen sind:

L x B x H: 178cm x 45cm x 50cm

Gewicht: 88kg

Muss ich die Bank selber aufstellen oder wird sie angeliefert und montiert?

Selbstverständlich liefern und montieren wir die Bank für Sie. Diesen Service bieten wir deutschlandweit an. Der Stromanschluss und eventuell das LAN-Kabel muss bauseits gestellt werden, den Rest erledigen wir. Selbstverständlich bekommen Sie vorab alle wichtigen Informationen. Auch ein Fundamentplan kann bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Wenn wir die Bank oder mehrere Bänke montieren, bekommen Sie eine komplette Einweisung in die Benutzeroberfläche (Dashboard). Sie können dann sofort loslegen und verschiedene Einstellungen vornehmen oder Bilder und Videos für die Wiedergabe auf den Monitor der Urban und Urban plus übertragen.

Auch wir können auf die Konfiguration der Bank zugreifen und Sie unterstützen, falls Sie später einmal Hilfe benötigen.

Gibt es die Bank in unterschiedlichen Größen?

Nein. Das macht aus unserer Sicht auch keinen Sinn. Die Größe der PV-Module, die integrierten Batterien sowie die elektronischen Steuerungen sind optimal aufeinander abgestimmt. Die Bank bietet vier Personen eine bequeme Sitzmöglichkeit und das Verhältnis von Höhe, Breite und Länge ergibt das harmonische Design der Steora Parkbank.

Wie funktioniert die optional erhältliche Sitzflächenheizung?

Die Sitzflächenheizung kann direkt vom Werk unterschiedlich programmiert werden. Entweder zeitgesteuert (Start- und Stoppzeit werden programmiert), oder temperaturgesteuert z.B. automatisches Einschalten der Sitzheizung, wenn die Außentemperatur unter 10°C ist.

Welche Daten erfasst die Bank und wie sieht es mit dem Datenschutz aus?

Wir legen großen Wert auf Datenschutz. Aus diesem Grund werden selbstverständlich keine Daten gespeichert, die irgendwelche Rückschlüsse auf den Benutzer der Bank schließen lassen.

Es ist für den Nutzer der Bank weder möglich, über den HotSpot oder die USB-Anschlüsse auf die Bank zuzugreifen, noch fragt die Bank irgendwelche Daten von Smartphones oder anderen angeschlossenen Geräten ab.

Zu den Daten, die die Bank speichert und über das Dashboard dem Eigentümer zur Verfügung stellt, gehören folgende Daten:

Erzeugte Sonnenenergie, verbrauchte Energie, Anzahl der USB-Ladevorgänge, Anzahl der kabellosen Ladevorgänge, Anzahl der WiFi-Nutzer und das insgesamt verbrauchte Datenvolumen.

Außerdem können noch Daten über die Batteriespannung und das Wetter (Umweltdaten) abgefragt werden.

Bitte beachten Sie, dass nur bei der Steora CCTV Kameras zur Rundumüberwachung eingebaut sind. Diese Bilder werden auf Wunsch gespeichert oder weitergeleitet. Die Steora CCTV darf daher nur an Orten aufgestellt werden, wo dies in Übereinstimmung mit den gültigen Gesetzen und Vorschriften erlaubt ist. Die Verantwortung hierfür trägt der Betreiber der Bank.

Kann man die Bank gegen Vandalismus versichern?

Eine oft gestellte Frage, auch wenn bei dieser Bank Vandalismus sehr selten vorkommt.

Ja, die Bank kann gegen vielerlei Schäden versichert werden. Dazu zählt auch Vandalismus*.

Wir sind sehr froh eine große Versicherungsgesellschaft gefunden zu haben, die zu einem äußerst attraktiven Preis einen Schutz anbietet.

Nähere Informationen sowie die Versicherungsleistungen und Versicherungsbedingungen erhalten Sie direkt von uns.

*Es gelten die Versicherungsbedingungen der Versicherungsgesellschaft.

Mir ist wichtig, dass die Bank immer topp in Schuss ist. Bieten Sie einen Wertungsvertrag an?

Ja. Auch wir möchten, dass Sie sehr lange Freude an der Steora smart bench haben. Die Bank ist ausgesprochen robust und witterungsbeständig. Trotzdem macht es Sinn, sie in regelmäßigen Abständen professionell reinigen und überprüfen zu lassen. So erhalten Sie den Wert und das gute Aussehen der Bank über viele Jahre.

Sie können mit uns einen Wartungsvertrag abschließen. Darin enthalten ist die optische Überprüfung, professionelle Reinigung sowie die elektrische und mechanische Überprüfung. Sie bekommen eine bebilderte Dokumentation. Bei größeren Schäden teilen wir Ihnen mit, was gemacht werden muss.

Einzelheiten, Konditionen und Wartungsintervalle können Sie gerne bei uns erfragen.

Was kostet die Bank?

Die Bänke gibt es in unterschiedlichen Ausstattungen. Zur Grundausstattung gehört immer der WLAN-Hotspot, die USB-Ladebuchsen, das induktive Ladepad sowie die Umfeldbeleuchtung.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot inklusiv der Lieferung und Montage vor Ort.

Wie werden Bilder und Videos eingespielt?

Ganz einfach! Das sogenannte Dashboard, eine Benutzeroberfläche die jedem Eigentümer der Bank kostenlos zur Verfügung gestellt wird, ist das Herzstück der Bank. Hier können alle Einstellung von jedem Ort der Welt aus vorgenommen werden. Videos und Bilder können zeitgesteuert wiedergegeben werden. So lassen sich individuelle Szenen zusammenstellen und alle geeigneten Medien von Werbepartnern und Sponsoren, auch synchron auf mehreren Bänken, wiedergeben.

Gerne nennen wir Ihnen die erforderlichen Formate für die Bild- und Videodateien.

Leasing bringt häufig Vorteile. Kann man die Bank auch leasen?

Das Leasing bietet sich für Städte und Unternehmen an, die Ihr Budget nicht strapazieren möchten oder eine direkte Abschreibung bevorzugen.

Zusammen mit einer großen Leasingbank bieten wir zu sehr günstigen Konditionen Leasing* mit unterschiedlichen Laufzeiten an.

Ohne Anzahlung und Restkaufwert. Die Bank geht nach der vereinbarten Leasingdauer in den Besitz des Käufers über.

In der günstigen Leasinggebühr sind sogar die Kosten für den umfangreichen Versicherungsschutz und die jährliche Wartung inbegriffen.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie direkt von uns.

*Es gelten die Leasingbedingungen der Leasinggesellschaft, die wir Ihnen gerne zukommen lassen.

Kann man den Datenverbrauch des Hotspots einstellen?

Der Kunde kann über das Dashboard einfach und intuitiv das Datenvolumen und die Nutzungsdauer des WLAN-Hotspots je Nutzer einstellen.

Werkseitig ist eine Begrenzung von 200 MB und einer Stunde eingestellt. Wenn dies überschritten wird, kann man sich mit dem gleichen Endgerät erst wieder am nächsten Tag einloggen.

Außerdem erhält der Betreiber der Bank eine Nachricht, sobald das Volumen aufgebraucht ist.

Was versteht man unter analoger und digitaler Werbung mit der Bank?

Zuerst ein Überblick:

Mit analoger Werbung meinen wir die Beschriftung der Bank mit Firmenlogos, Stadtwappen oder Werbeslogans.

Digitale Werbung, oder auch DOOH (Digital out of Home) genannt, ist die wohl modernste und auch sehr erfolgreiche Art der Außenwerbung. Hier wird die Anmeldeseite des WLAN-Hotspots und ganz besonders der eingebaute 19″ LCD-Bildschirm für die digitale Übertragung von Werbeinhalten genutzt.

Mögliche Einsatzbereiche:

Pont of Sale (PoS) Werbung:
Ca. 75% der Kaufentscheidungen werden spontan vor Ort getroffen. Mit der PoS Werbung werden Impulskäufe generiert oder Markteinführungen begleitet. Mögliche Standorte sind direkt im oder vor einem Geschäftslokal oder in einem Einkaufszentrum.

Ambient Werbung:
Hier wird Werbung im direkten Umfeld der Zielgruppe gemacht. Zum Beispiel in Flughäfen, an Hochschulen oder in Museen. So lassen sich zum Beispiel an Hochschulen kreative Werbeideen mit dem Fokus auf eine junge Zielgruppe umsetzen. In Museen kann man gut Werbung für andere kulturelle Ereignisse machen und am Flughafen können in einem business- und freizeitorientiertem Umfeld oft Millionen von Passagiere gezielt auf passende Produkte oder Dienstleistungen angesprochen werden.

Natürlich gibt es noch mehr Einsatzmöglichkeiten für die Steora smart bench als Werbemittel. Hier kann Sie eine Werbeagentur bestimmt sehr gut beraten.

Wieviele Tage kann die Bank ohne Sonnenlicht arbeiten?

Das hängt von mehreren Faktoren ab, wie z.B. der Anzahl der Nutzer und dem Anteil der bewölkten Stunden im Vergleich zu den sonnigen Stunden an einem Tag, da hierdurch der Ladezustand der Batterie stark beeinflusst wird.

Normalerweise funktioniert die Bank 5 Tage einwandfrei ohne direkte Sonneneinstrahlung, bevor die ersten Funktionen abgeschaltet werden, um die Batterie zu schonen.

Das letzte was abgeschaltet wird sind die USB-Ladebuchsen.

Wie funktioniert das Radio?

Als zusätzliche Option gibt es eingebaute Stereolautsprecher und Radio.

In Absprache mit dem Kunden wird ein Radiosender ausgewählt und von uns eingestellt. Nach Aktivierung läuft das Radio einige Minuten und geht danach wieder aus. Aktiviert wird das Radio jedes mal wenn man mit der Hand über eine Fläche streicht die sich neben dem drahtlosen Ladepad befindet.

Sie wird mit folgendem Aufkleber gekennzeichnet sein.

Wie lange dauert es, bis ein Handy vollständig geladen ist?

Die Ladezeit hängt von der Ladeart und dem Smartphone Modell ab. Mit dem kabellosen Ladegerät (induktiv) dauert es normalerweise bis zu 90 Minuten, um das Gerät vollständig aufzuladen.

Das Laden mit Kabel über die USB Buchsen entspricht ca. 1 bis 1,8% der Batterie je Minute. Die Ladegeschwindigkeit hängt auch davon ab, ob die Nutzer ihr Smartphone während des Ladevorgangs benutzen oder es im Standby Modus ist.

Wie lange dauert es, bis eine Bank ihre integrierte Batterie voll geladen hat?

Im Sommer kann die Bank ihr integriertes Batteriesystem innerhalb von 1 Tag aufladen, während es im Winter bis zu 10 Tage dauern kann.

Deswegen ist Steora im Winter meist im Standby-Modus, sofern kein Stromanschluss in der Bank vorhanden ist (Steora Modell STANDARD).

Alle anderen Modelle mit Stromanschluss sind selbstverständlich das ganze Jahr über aktiv.

Was ist ein geeigneter Untergrund für die Befestigung der Bank?

Steora muss auf einem festen Untergrund installiert werden.

Beton, Asphalt oder Stein sind ideale Untergründe und sollten mindestens 10cm dick sein. Die Bank wird mit zwei Schrauben im Innern der Füße fest mit dem Untergrund verbunden.

Aber wir finden sicherlich eine Lösung, sollte der Untergrund einmal eine andere Beschaffenheit haben. So bieten wir zum Beispiel spezielle Erdanker für die Befestigung im Erdreich an.

In welchen Farben gibt es die Steora smart bench?

Die Standardfarbe der Pulverbeschichtung ist Signalweis (RAL 9003).

Die Bank kann gegen Aufpreis in allen RAL-Farbtönen bestellt werden.

Warum hat die Bank keine Rückenlehne?

Die Steora Bank wurde so konzipiert, dass sie sich nahtlos in jede Umgebung einfügt und das Sitzen von allen Seiten ermöglicht.

Eine Rückenlehne entspricht nicht der Idee und würde möglicherweise aufgrund von Schattenbildung ein Problem beim Laden der Batterie über die PV-Module darstellen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies (Google-Analytics).
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (Webhosting & Cookie Auswahl).

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück